Sicher im Netz

Social Media und digitales Gaming prägen (trotz Altersbeschränkungen) zunehmend mehr den Alltag unserer Kinder, bereits in der Grundschule. Ein unreflektierter Umgang mit diesen Medien schadet unseren Kindern. Deshalb besuchen wir die Grundschule Ringbergschule und erarbeiten mit den Kindern gemeinsam (in altersgerechter Weise) verschiedene Themen dazu. 

 

- Bildschirmzeit 

- Mediensucht

- Vertrauenswürdigkeit von Informationen auf Onlineplattformen

- Grooming

- Recht am Bild und die Gefahr sich Urheberrechtsverletzungen schuldig zu machen

 

Die Kinder haben aufgeschrieben wie sie sich schützen.